Autor: Michael Graßl

Erste Ergebnisse auf Konferenz präsentiert

Prof. Dr. Klaus Meier und sein Projektteam aus Korbinian Klinghardt, Michael Graßl und Jonas Schützeneder haben auf der jährlichen DGPuK-Fachgruppentagung der Journalismusforschung/Journalistik (15.-17.09.2021) die ersten Ergebnisse aus dem „JoIn-DemoS“-Projekt vorgestellt. An der Bundeswehr Universität München präsentierten sie unter dem Titel „Innovativ ist relativ.“: Identifikation und Dimensionen von Innovationstypen im Journalismus in Deutschland (2010-2020). Zentrales Thema […]

mehr anzeigen